SPD Königsbronn

 

Die Haushaltsrede 2018

Veröffentlicht in Gemeinderatsfraktion


Der Fraktionsvorsitzende Wolfgang Lutz

Auch in diesem Jahr stehen im Rahmen der Haushaltsverhandlungen in der Gemeinde Königsbronn einige heiße Eisen auf der Tagesordnung.

 

Vorab steht die Frage, ob Königsbronn in seinen Teilorten weiter wachsen will? Und natürlich geht es auch im Jahr 2018 um die öffentlichen Finanzen, um die Kindergärten, was machen die Vereine, wie kann die Gemeinde diese unterstützen?

Die Kreisumlage beträgt nach den Planungen 3,4 Millionen Euro, darin sind 110.000 Euro als Solidaritätsbeitrag der Gemeinde Königsbronn für das Klinikum Heidenheim enthalten. Wie sieht die finanzielle Situation der Gemeinde insgesamt aus? Wie hoch ist die Pro-Kopf-Verschuldung? Und natürlich gibt es Anregungen, Wünsche und Ideen der SPD-Gemeinderatsfraktion.

 

Die SPD in Königsbronn und ihre Fraktion im Gemeinderat hat sich klar positioniert und einige Anträge gestellt. Die Haushaltsrede wurde wiederum vom Fraktionsvorsitzenden Wolfgang Lutz aus Zang gehalten.

 

Einzelheiten entnehmen Sie bitte aus der Haushaltsrede, die Sie durch Anklicken vollständig herunterladen können, pdf-Datei 136kb).

 

 

Andreas Stoch MdL

 

Leni Breymaier MdB

 

Facebook

 

Mitglied werden!!

 

Spenden