Kommunale Finanzen in Zeiten der Pandemie. Die Haushaltsrede der SPD.

Veröffentlicht am 14.01.2021 in Gemeinderatsfraktion

Der Fraktionsvorsitzende der SPD im Königsbronner Gemeinderat: Wolfgang Lutz

Auch in Zeiten der Pandemie arbeitet der Gemeinderat im Rahmen seiner Aufgaben. Selbstverständlich hat sich die SPD-Fraktion im Gemeinderat umfangreich Gedanken über die Situation der Gemeinde gemacht. Was geschieht bei weiter einbrechenden Steuereinnahmen? Wo setzen wir Schwerpunkte? Was wollen die Menschen vor Ort? Was können wir guten Gewissens finanzieren? Einmal mehr hat der Fraktionsvorsitzende der SPD-Gemeinderatsfraktion, Wolfgang Lutz aus Zang, umfangreich Stellung genommen: Interessiert?

Es geht auch dieses Jahr um eine bunte Palette an Aufgaben. Die Stichworte sind: Organisationsotimierungsuntersuchung 2021, Schule, Mensa, Bauplätze, weitere Erschließungen, kommunales Personal, Kinderbetreuung, Itzelberger See, Pumptrackanlage, Waldkindergarten, Küchenanbau, Sanierung Rathaus, Friedhöfe, Bushaltestellen, barrierefreien Toilette, Fußgängerbrücke, Turnhalle und und uns. Alles kostet Geld, über das der Gemeinderat einen Beschluss fassen muss.

Wenn wir Ihnen ein wenig Lust auf Kommunalpolitik gemacht haben, dann können Sie die Haushaltsrede vollständig herunterladen.

Wer sich die Rede anhören möchte, kann dies tun, indem der unten stehende Link angeklickt wird (13,5 MB)

Die Haushaltsrede zum Mithören!

 

 

Andreas Stoch MdL

Leni Breymaier MdB

Facebook

Mitglied werden!!

Spenden